1. Weltbienentag (World Bee Day) am 20. Mai 2018

Am 20. Mai 2018 findet der erste Weltbienentag statt. Die Generalversammlung der Vereinten Nationen hat am 20. Dezember 2017 in New York den 20. Mai offiziell als World Bee Day ausgerufen, der somit in diesem Jahr erstmalig zelebriert wird. Damit soll jährlich wiederkehrend die Bedeutung der Bienen und anderer Bestäuber ins Bewusstsein gerufen und zudem ein Anlass geboten werden, konkrete Aktionen zum Schutz der Insekten durchzuführen.

Die Wahl des Datums geht auf die Initiative des slowenischen Imkerverbands zurück, der sich bereits seit mehreren Jahren für den „Weltbienentag“ einsetzt. Der 20. Mai ist der Geburtstag des slowenischen Imkerpioniers Anton Janša (Janscha) (1734-1773), der als einer der ersten Lehrer der modernen Bienenhaltung gilt. Zudem bildet der 20. Mai einerseits den Höhepunkt des Bienenjahres auf der nördlichen Hemisphäre, während auf der südlichen Hemisphäre zu dieser Zeit die Honigernte stattfindet.

Presseerklärung der slowenischen Republik:
https://www.worldbeeday.org/files/declaration/17_12_20_PRESS_release_WBD_ENG.pdf

Informationsseite der slowenischen Landwirtschaftsministeriums:
http://www.mkgp.gov.si/en/world_bee_day_initiative/

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s