Volksabstimmungen, ein „Allheilmittel“?

da hat er nicht ganz Unrecht…

Michael Sanchez Blog

Volksabstimmungen, immer richtig, immer Gut, unfehlbar? (Bildquelle: Wikipedia) Volksabstimmungen, immer richtig, immer Gut, unfehlbar? (Bildquelle: Wikipedia)

Die Meinung vieler Libtertärer oder konsequenter Liberaler zum Thema Volksentscheide ist wohl die das sie grundsätzlich richtig, wichtig und notwendig sind um den Machtmissbrauch einer wie auch immer zu Verantwortung gelangter Führungsgruppe von Menschen nachhaltig zu begrenzen. Zumindest jene die sich als „Ordo-Liberale“ verstehen oder auch Libertäre die anerkennen müssen das ein Staat nun einmal eben momentan vorhanden ist und er wohl auch noch Morgen vorhanden ist und man sich mit ihm eben irgendwie arrangieren muss.

Ursprünglichen Post anzeigen 941 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s