Denk selbst! – Geh zu den Montagsdemos!

Man sollte sich auf jeden Fall sein eigenes Bild machen…

Pirat Thomas Matzka

Die Partei hat immer Recht? Mitnichten. Voller Ärger durfte ich neulich einen Blogartikel auf der Seite meiner Partei, der Piratenpartei Deutschlands, lesen. Entgegen dem Schlagwort „Denk selbst!“, mit dem die Piratenpartei die Bürger dazu auffordert, selbst Verantwortung zu übernehmen und sich nicht mehr von Regierungen, Medien und Konzernen beeinflussen zu lassen, wird in diesem Blogartikel dazu aufgefordert, nicht zu den Montagsdemos zu gehen. Der Artikel trägt den wunderschönen Namen „Friedensbewegung 2.0: Lasst uns auf die Straße gehen – aber nicht dort!

Unter der haarsträubenden Behauptung, dass diese Veranstaltungen sehr rechtspopulistisch seien, wird dazu aufgefordert, diese nicht zu besuchen. Es wird behauptet, dass dort Antiamerikanismus und eine Ablehnung des „so genannten Zinssystems“ gepredigt werde.

Ich habe diese Demo gestern mit einem weiteren Mitpiraten extra besucht, um mir selbst ein Bild von der Sache zu machen. Ich denke selbst und hole mir die Argumente dort, wo ich sie am ehesten…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.802 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s